Menü

MMKS-System microlube Advantage

Das Minimal-Mengen-Kühl-Schmier-System (MMKS) wird überwiegend in der Metallbearbeitung sowohl bei spanenden als auch bei spanlosen Verfahren eingesetzt.

Hier sind die bevorzugten Bearbeitungsarten neben dem Sägen, Bohren, Drehen und Fräsen auch Gewindeschneiden, Stanzen, Biegen und Umformen. Bisherige Erfahrungen konzentrieren sich überwiegend auf die Werkstoffe Aluminium, AL-Legierungen, Buntmetalle (z.B. Elektrokontaktmaterial) sowie Stähle, Edelstähle und Kunststoffe.

Neben Neu-Installationen, die kundenspezifisch ausgelegt werden, sind auch Umrüstungen von konventionellen Kühl-Schmier-Systemen (KS-Systeme) auf das Spontan microlube ADVANTAGE MMKS-System problemlos möglich.

Die Anwender – Erfahrungen haben gezeigt, dass die entscheidenden Vorteile des MMKS-Systems:

  • kontrollierte und gezielte Schmier/Kühlstoff-Aufbringung
  • höhere Werkzeugstandzeiten
  • reduzierter Schmiermittel-Verbrauch
  • erhöhte Prozesssicherheit, da der Bearbeitungsprozess optisch gut zu verfolgen ist, bei Gefahr kann schnell eingegriffen werden
  • Erhöhung der Betriebssicherheit durch trockenes & sauberes Maschinenumfeld, geringe Unfallgefahr
  • Verbesserung des Gesundheitsschutzes durch reduzierte Umwelt-Emission - geringe Gefahr von Allergien und Hautausschlägen
  • Werkstückentfettung entfällt, da nahezu trocken
  • deutlich reduzierte Maschinenverunreinigung
  • reduzierte Entsorgung von verbrauchten Kühlschmierstoffen, verölte Spänen oder Filtern etc.)
  • wartungsfreies System
  • einfachste Handhabung des MMKS-Systems
  • beliebig erweiterbar dank modularen Baukastenprinzips

sich unmittelbar positiv und nachhaltig auf Kosteneinsparungen auswirken.